Samstag, 24. Oktober 2015

Hach, war das schön....

....das Nähwochenende bei der Stofflust in Mönchengladbach.

Am Freitag trafen wir uns zu dem Kurs "Stoffe entfärben und mit Siebdruck bedrucken". Ich hatte mich für einen uni roten Baumwollstoff entschieden. Mit einer Siebdruckschablone wurde der Farblöser aufgetragen. Hier sieht man das Blumenmotiv, dazu wählte ich noch ein Grasmotiv und eine Sütterlinschrift.

 Nach dem Bügeln verschwindet oder verändert sich die Farbe wie von Geisterhand. Wo ich den Stoff bedruckt hatte, veränderte sich die Farbe ins orange und gelb. Auf dem unteren Foto verarbeite ich den Stoff weiter. Nun wurden mit Farbe (hier mit einem Gold) weitere Motive aufgedruckt.

 



Auch noch ein paar kleine Vögelchen fanden Platz zwischen den Blumen. Nun muss der Stoff bzw. die Farbe trocknen.
Am Samstag gegen 9.30 h ging´s dann weiter, das erzähle ich aber morgen.

Für mehr Infos zu diesem Kurs schaut doch auch auf Monika´s Blog. Sie hat den Kurs geleitet.
Liebe Monika, es hat wieder richtig viel Spaß gemacht.

Ich möchte mich noch für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post bedanken.

Liebe Grüße
Evmarie

Fotos Monika Fischer

Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja toll aus!!!! Das Wandeln der Optik ist klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    der Stoff sieht schon klasse aus, habe ihn gestern kurz live sehen dürfen. Bin heute auf Deine weitere Gestaltung gespannt. Ich liebe rote Stoffe ;-))
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir und Deinem Schatz
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen