Sonntag, 27. März 2016

Max und Matti.....

sind fertig.

Erst einmal möchte ich Euch allen ein frohes Osterfest wünschen.

Nun habe ich auch meinen Enkel Max auf Stoff gebannt. In dem Kurs bei Claudia hatten wir diese Technik gelernt. Zu Hause habe ich dann auch meinen Max portraitiert.


So sah dann das Bild umgewandelt in Tonwertstufen aus. Für den Hintergrund habe ich den gleichen Stoff wie bei Matti´s Portrait genommen. 
Das Quilten ging nicht so ganz gut. Meine Maschine hämmerte ziemlich laut bei 6 - 7 Stofflagen. Zudem setzte sich bei normaler Quiltgeschwindkeit Kleber an der Nadel ab. So habe ich dann ganz langsam genäht und sehr oft die Nadel vom Kleber befreit. Ich war froh, dass die beiden Portraits nicht viel gequiltet werden mussten.



Nun sind die beiden Portraits auf Keilrahmen gespannt und hängen zwischen 2 großen Fenstern. Morgen kommen unsere Lieben zum Osterbesuch, mal schaun, was sie dazu sagen.

Bei der 365 Challenge bin ich auch bis zum 28.März.


Der Block oben rechts war bisher der Schwierigste. Nach 3 Stunden war er endlich fertig.

Hier könnt Ihr die Anleitung zu diesem Block anschauen. 
Irgendwie machen die kleinen Blöckchen süchtig. Man lernt aber auch viel dabei (ich zumindest).

Liebe Grüße
Evmarie

Kommentare:

  1. Super sehen diese Portraits aus, ganz toll und die grünen Blöcke auch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evmaria,

    beide Portrait sind dir sooo schön gelungen...und wie echt sie ausschauen.Schade das Claudia so weit weg wohnt, um einen Kurs zu besuchen.Boah ich kann mir vorstellen wie dein Besuch gestern begeistert davon war.
    Auch deine Blöcke sehen klasse aus...und die Farbkombi gefällt mir gut.
    Weiterhin wünsche ich dir Fröhliche Ostern,
    sei herzlich gegrüßt
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    die Bilder sind super schön geworden. Da wird Deine Familie staunen.
    Ihr habt einen schönen Platz für die Portraits gewählt.
    Auch Deine Blöckchen sind klasse geworden. Manche sind wirklich eine
    Herausforderung. Heute habe ich es auch geschafft wieder auf dem aktuellen Stand zu sein.
    Hab einen schönen Ostermontag und ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, auch das zweite Porträt ist Klasse geworden. Und Keilrahmen sind doch immer wieder eine tolle Option zum präsentieren.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen